• Biofolien / nachhaltiges Verpacken

    BIOfolie ist ein unscharfer Begriff. Gemeint sind zumeist besonders nachhaltige Verpackungslösungen.

    • Biologisch abbaubare Folien (aus PLA oder Stärkeblends). Wegen der oft kritischen Situation beim Feedstock und der fehlenden Bio-End-of-life Perspektive empfehlen wir diese Rohstoffe zur Zeit nicht. Zukünftig wird es aber überzeugenden Lösungen geben.
    • Folien aus nachwachsenden Rohstoffen. Hier setzen wir  in zahlreichen Produkten insbesondere GREEN PE aus Zuckerrohr ein. Alternativ gibt es auch Mass-balance-Varianten.
    • Folien mit Recycling-Anteil. Wir sind ganz vorne mit dabei, PostConsumerGranulate auch in bisher als kritische betrachteten Anwendungen einzusetzen.
    • Mineralische Zusatzsstoffe wie Kreide
    • Stärkenreduktion
    • Recycling-optimierte Folien
    • CO2-Fussabdruck berechnen und optimieren.

    Gerne erklären wir Ihnen die Vor- und Nachteile, die Möglichkeiten, Grenzen und Kosten.

    Einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Kategorien nachhaltiger Lösungen gibt es hier.